Sizilien Tour 2018 – Valle dei Templi e Scala dei Turchi

Sizilien Tour 2018 – Valle dei Templi e Scala dei Turchi

Wir waren Steinchen gucken am gestrigen Donnerstag. Gut 160km entfernt an der Südküste der Insel liegt in der Nähe von Agrigent das Tal der Tempel. Wer hierzu mehr Infos benötigt klickt bitte auf den Wikipedia Link.

Die Frau fand es spannend, das Kind konnte ein wenig klettern und der Papa fand es, sagen wir nett. Jeder weiss was damit gemeint ist. Der dreistündige Spaziergang über das Areal bescherte uns zumindest den ersten Sonnenbrand des Urlaubs, immerhin etwas.

Ich erfreue mich dann eher an dem was die Natur erschaffen hat, eindrucksvoll zu sehen im Scala dei Turchi. Perfekt vor Betreten gesichert wie die US-Mexikanische Grenze haben wir es den zahlreichen anderen nachgemacht und sind kurzerhand illegal eingewandert. War schön dort…

Die anschließenden 160km zurück, in völliger Dunkelheit über sizilianische Landstraßen und Autobahnen,  mit Tempowechseln im Minutentakt und haarsträubenden Baustelleneinrichtungen gehören nicht zu dem was man täglich braucht.

Heute Pooltag und dann am Abend mal sehen wie die Prozession im Dorf so abläuft.

Morgen geht es in den zweiten Teil unserer Reise südlich von Taormina. Mit Taormina selbst, dem Ätna, Syrakus, Noto und Catania wartet da mit Sicherheit noch genug an neuen Eindrücken auf uns.

  • /

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *