Lofoten-Tour 2017 (Tag 8)

Lofoten-Tour 2017 (Tag 8)

Kennt ihr diesen Ort wo man eventuell alt werden könnte? Ich glaube ich habe meinen gefunden. Auf der wirklich schönen Strecke zwischen Senja und den Lofoten haben wir diese Fleckchen Erde entdeckt, welches zumindest mich wirklich fasziniert hat. Mitten im Wasser, nur auf einer Seite durch einen Bachlauf und einer Wildblumenwiese mit dem Festland verbunden steht dieses unwirkliche Geschöpf der Mutter Natur. Wahnsinn, kommt mit Sicherheit in großem Maße an eine Wand in unserem Haus. Träumen ist ja erlaubt.

Ab heute werden wir dann auch den Überschriften unserer Blogbeiträge gerecht. Wir haben die Lofoten erreicht. Der erste Eindruck ist grandios, dazu aber in den nächsten Tagen mehr.

Morgen (Sonntag) ist ein ganzer Regentag vorhergesagt. Zeit zum Durchatmen und Durchplanen der kommenden Tage. Manche wissen ja, so unvorbereitet waren wir noch nie.

Liebe Grüße in die Heimat!

  • /

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *