Lofoten-Tour 2017 (Tag 4)

Lofoten-Tour 2017 (Tag 4)

Alter Schwede…

Wir sind knapp bei KM 2.400, haben den Polarkreis in Jokkmok passiert und sind nun in Kiruna für unsere letzte Nacht in Schweden abgestiegen. Die Tour heute zählte so ziemlich mit zu dem einsamsten was wir je erlebt haben. Knappe 600 km und gefühlt nur drei Bestandteile. Blauer Himmel, blaue Seen, grüne Wälder und sonst (fast) nichts. Dafür wimmelt es hier oben von den Zeitgenossen auf dem Bild des Tages. Werden sie in Süd-Norwegen mit Schildern alle paar Meter groß angekündigt, sehen tut man dort aber eigentlich keine, so stehen sie hier oben an fast jeder Ecke rum. Lieblingsbeschäftigung, Verkehr aufhalten. Aber passt schon, wenigstens ein wenig Abwechslung.

So, dann mal morgen “eben” noch 120km bis an die norwegische Grenze und knappe 200km bis zur Insel Senja. Noch soll das Wetter die nächsten Tage mitspielen und dann kann unser Urlaub auch beginnen.

LG, Stephans…

  • /

Comments ( 2 )

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *