Lofoten-Tour 2017 ( (der letzte) Tag 19 )

Lofoten-Tour 2017 ( (der letzte) Tag 19 )

Edith und Uschi, diese Zeile ist nur für Euch!!!

Und für alle anderen:

Aufgrund der morgigen Konstellation, wir haben 500km von Trondheim nach Oslo vor uns, um dann abends um 19:30 Uhr die Fähre nach Dänemark zu nehmen, wird dies von vor Ort (leider) der letzte Blogbeitrag sein.

Trondheim hat uns auch heute wieder viel Spaß bereitet. Was bei uns größtenteils als Freilichtmuseum noch Bestand hat, findet man hier in großem Maße in Natura. Das, was man aus Pipi und Michel Filmen in guter Erinnerung hat, ist hier gelebte Realität. Herrlich unaufgeregt in einer sehr entspannten und hilfsbereiten Atmosphäre, einfach schön.

Für die Burger-Liebhaber unter Euch. Wir waren im Super Hero Burger (Platz 2 aller RESTAURANTS bei Tripadvisor). 3 Burger, 1 Pommes, 1 Chilli-Cheese Fries, 1 Getränk mach 65€. Nein, wenn wir eines nicht vermissen werden, dann die Preise hier. Leider haben sie nicht ganz unseren Geschmack getroffen, Julius hat einmal reingebissen. Aber dafür kann man ihnen jetzt keinen Vorwurf machen, zumindest schien alles selbstgemacht. Vom Brötchen bis zum kleinsten Topping. Aber wenn man so viel Geld auf den Tisch legt, dann ist es schon ein wenig schade.

Jetzt schweif ich aber ein wenig ab…

Also, das soll es erst einmal von unserer Lofoten-Tour gewesen sein. Wir hatten wieder ’ne Menge Spaß die Seite hier ein wenig mit Leben zu füllen, sagen danke für alle Rückmeldungen aus der Heimat und werden in den nächsten 1-2 Wochen hier auch noch einmal ein größeres Fazit ziehen.

Und die letzte Zeile soll dem besten Katzen-Sitter gewidmet sein. Chef, vielen Dank dafür!

 

  • /

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *