Japan Solotour 2016 – Tokyo (Teil 3)

Japan Solotour 2016 – Tokyo (Teil 3)

14:30 Uhr Ortszeit, heute wird ausnahmsweise einmal kurz im Hotel Siesta gemacht. Somit Zeit von den morgendlichen Aktivitäten kurz zu berichten und ein paar Bilder zu zeigen. Der Tsukiji Fischmarkt stand heute früh auf dem Programm, weltweit größter seiner Art. Für den Touristen erst leider ab 09:00 Uhr zugänglich, es sei denn man ist einer der ersten 120 Glücklichen die sich ab ca. 03:30 Uhr für den Besuch der Thunfischauktion ab 05:00 Uhr bewerben. Bei der ganzen Hektik und dem regen Treiben, schließlich ist das immer noch ein Handelsplatz, macht die Beschränkung aber durchaus Sinn. Viel zu groß auch die Gefahr von einem der zahlreichen kleinen Elektro-Transportern über den Haufen gefahren zu werden.

Kleiner Tip! Die tragen dort nicht umsonst alle Gummistiefel. Die von mir getragenen, offenmaschigen Adidas Turnschuhe garantieren einen anderen abendlichen Duft der Socken als gewohnt.

  • /

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *