Tag: 25. Juli 2015

Der Nordwesten der USA (Teil 3) – Land of Confusion

Dieses Land bietet uns im Moment in Sachen Wetter wirklich alles. Tagestemperaturen von 5-44 Grad haben wir erlebt, Unwetter, Hagel, schönster Sonnenschein. Als Fotograf darf man sich darüber natürlich nicht beschweren. So schnell wie das Wetter wechselt, so faszinierend sind auch die Lichtspiele die die Wolken auf die Landschaft zaubern. Nichts anderes sollte uns auch erwarten bei der Zufahrt in den Yosemite Nationalpark. Das dieser Park was den Besucherandrang anbelangt noch einmal eine ganz andere Kategorie ist, haben wir schon bei der Reservierung des Zeltplatzes vor knapp einem halben Jahr feststellen dürfen. Innerhalb von zwei Minuten waren alle Plätze -und es sind ein paar Hundert hier im Tal- vergeben. Glücklicherweise […]

read more